Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell, andere helfen uns diese Website mit Ihren Erfahrungen zu verbessern.

 Essenziell
 Statistiken
 Externe Medien
Anmelden 
Merkliste
Warenkorb 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Alle Lieferungen und Leistungen, die die Lofty Zweitfrisuren GmbH für den Kunden erbringt, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen der Lofty Zweitfrisuren GmbH und dem Kunden vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss
Ihr Vertragspartner ist die Lofty Zweitfrisuren GmbH. Der Kunde ist maximal 5 Tage an seine sonst verbindliche Bestellung gebunden. Ein verbindlicher Vertrag mit Lofty kommt dann zustande, wenn der Kunde seine Bestellung durch Auslieferung oder gesonderte Mitteilung annimmt. Es gilt das deutsche Recht, ausgenommen das UN-Kaufrecht, soweit nicht zwingende Verbraucherschutzregeln des Landes, in welchem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entgegenstehen. Verträge in unserem Onlineshop www.lofty.de lassen sich aktuell nur in deutscher Sprache schließen. Sie bestellen in unserem Onlineshop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:
1) Sie legen Artikel durch Klick auf "in den Warenkorb" unverbindlich in Ihren Warenkorb
2) Alle Artikel, die Sie im Warenkorb abgelegt haben, können Sie einsehen, wenn Sie auf "Warenkorb" klicken. Hier können Sie auch Artikel löschen oder die Anzahl ändern.
3) Wenn Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie dann auf "zur Kasse". Damit gelangen Sie zum Bestellvorgang.
4) Im Bestellvorgang geben Sie zunächst Ihre Liefer- und Zahlungsdaten ein.
5) Bevor Sie Ihre Bestellung absenden erhalten Sie auf der Kontrollseite den Überblick über alle Daten Ihrer geplanten Bestellungen (unter anderem Rechnungs- und Lieferanschrift, Produkt, Preis, Menge, Zahlungsart). Hier werden Sie aufgefordert, die Richtigkeit Ihrer Angaben zu bestätigen. Sie können hier auch Ihre Bestelldaten korrigieren bzw. ändern, indem sie auf "ändern" klicken.
6) Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet durch Klick auf den Button "Zahlungspflichtig bestellen", per Tel. +49 (0) 61 06 - 8 70 30, per Fax +49 (0) 61 06 - 87 03 34 oder per E-Mail info@lofty.de, bieten Sie uns den Abschluss eines Kaufvertrags an. Die Lofty Zweitfrisuren GmbH ist berechtigt, dieses Angebot mit Zusendung der Empfangs- & Bestellbestätigung anzunehmen. Sie erhalten unverzüglich eine Empfangs- & Bestellbestätigung per E-Mail.

3. Speicherung des Vertragstextes
Ihre Bestelldaten werden in unserem Hause gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die Bestellbestätigung ausdrucken. Diese erscheint auf Ihrem Bildschirm, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Sollten Sie Ihre Unterlagen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail unter info@lofty.de oder per Fax unter +49 (0) 6106 - 87 03 34 an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung zu. Sofern Sie uns Ihre Email-Adresse mitgeteilt haben, erhalten Sie zusätzlich alle relevanten Daten Ihrer Bestellung per Email, die ebenfalls ausgedruckt werden kann.

4. Preise
Alle Angebote in unserem Onlineshop sind freibleibend, solange diese nicht Gegenstand einer vertraglichen Vereinbarung geworden sind und beinhalten die gesetzlich gültige MwSt. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung.

5. Lieferzeiten, Verpackungs- & Versandkosten
Die Lieferung erfolgt durch Sendung ab Lager Rodgau an die vom Kunden mitgeteilte Wohnadresse oder, falls angegeben, mitgeteilte Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Lieferung bei ihm eingeht, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Komplett verfügbare Bestellungen erhalten Sie innerhalb 1-3 Werktage nach Bestelleingang. Erfolgt Ihre Bestellung Montag bis Freitag bis 16 Uhr, erfolgt der Versand noch am selben Tag. Ihre Bestellung erhalten Sie in einer diskreten, neutralen Verpackung. Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt gegen eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale von € 5,50. Der Betrag wird bei jeder Lieferung gesondert ausgewiesen. Für Nachnahme-Sendungen innerhalb Deutschlands wird zusätzlich eine Gebühr von € 3,00 erhoben, inklusive Einzugsentgelt.

Im europäischen Ausland und EFTA-Staaten berechnen wir eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale € 9,00, im außereuropäischen Ausland € 25,00.

Diese sind abrufbar unter www.lofty.de/cms/rund-um-den-versand. Unter Umständen fallen zusätzlich zu den Versandkosten Zollkosten an. Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie umgehend.

6. Kosten der Rücksendung
Lofty trägt nur die Kosten für Rücksendungen innerhalb Deutschlands. Lofty trägt nur dann die Kosten für die Rücksendung innerhalb Deutschlands, wenn das Lofty-Retourenlabel verwendet wird. Dieser liegt der Warensendung bei oder kann unter info@lofty.de oder Tel +49 (0) 6106 - 8 70 30 angefordert werden. Bei unfreien Retourensendungen behalten wir uns das Recht vor, die Annahme zu verweigern. Für Rücksendungen von Lieferungen außerhalb Deutschlands sind die Kosten vom Kunden zu entrichten.

7. Zahlung
Für Deutschland bietet Lofty die Möglichkeit der Zahlung per Rechnung, per Ratenzahlung, per Lastschrift, per Nachnahme, per Vorauskasse, per Kreditkarte und per PayPal an. Lofty behält sich bei den Bezahlarten Rechnung und Ratenzahlung vor, vorab eine Bonitätsprüfung bei Wirtschaftsinformationsdiensten vorzunehmen und bietet ggf. eine alternative Zahlungsart an. Bezahlung per Rechnung ist nach Ablauf der Widerrufsfrist, 14 Tage nach Erhalt der Lieferung, fällig. Für Kunden aus dem Ausland bietet Lofty die Zahlungsarten Vorauskasse sowie PayPal an. Alle Zahlungen erfolgen rein netto ohne Skonti und ohne sonstige Abzüge (Bsp.: Bankgebühren).

7.1. Rechnung
Bei Kauf auf Rechnung sollte der Betrag innerhalb von 14 Tagen von Ihnen mit dem beigefügten Überweisungsträger oder online an uns überwiesen werden.
Unsere Bankverbindung:
Kontoinhaber: Lofty Zweitfrisuren GmbH
Bankinstitut: Postbank Frankfurt am Main
IBAN: DE65500100600067999600
BIC: PBNKDEFFXXX
Bitte geben Sie unter Verwendungszweck Ihre Rechnungsnummer an.
Entspricht Ihre Lieferadresse der Rechnungsadresse, ist der Lieferschein gleichzeitig Ihre Rechnung mit ausgewiesenem Rechnungsbetrag. Bei abweichender Lieferanschrift enthält der Lieferschein eine Auflistung Ihrer bestellten Artikel ohne Rechnungsbetrag. Die Rechnung erhalten Sie mit separater Post.

7.2. Lastschriftverfahren
Nutzen Sie unser bequemes Lastschriftverfahren: Mit Ihrem Einverständnis buchen wir den Rechnungsbetrag von Ihrem Konto nach 14 Tagen nach Versand der Ware ab.

7.3. Vorauskasse
Bei einigen Artikeln, ab einer bestimmten Rechnungshöhe oder negativer Bonität, behalten wir uns eine Vorauszahlung vor. Sobald Sie eine Zahlungsaufforderung von uns erhalten, überweisen Sie den kompletten Rechnungsbetrag. Nach Zahlungseingang auf unserem Konto veranlassen wir umgehend den Versand Ihrer bestellten Artikel.

7.4. Nachnahme
Bei einigen Artikeln, ab einer bestimmten Rechnungshöhe oder negativer Bonität, behalten wir uns eine Nachnahmezahlung vor. Sie zahlen den kompletten Rechnungsbetrag, inklusive Nachnahmegebühr in Höhe von € 3,00, direkt bei Ihrem Zusteller.

7.5. Ratenzahlung
Wir bieten Ihnen ab einem Rechnungsbetrag von € 80,00 die Teilzahlung in 3 bequemen Monatsraten, auch gerne über Bankeinzug an. Die Konditionen hierfür betragen 5 % Nominalzins auf den Rechnungsbetrag Ihrer Bestellung und zzgl. € 3,00 Bearbeitungsgebühr. Die Ratenhöhe und Ihre Zahlungsfristen werden Ihnen in Ihrer Eingangsbestätigung und Ihrem schriftlichen Rechnungsformular aufgezeigt. Eine Anzahlung ist nicht erforderlich. Der effektive Jahreszins hängt von der Rechnungshöhe ab. Geht eine Rate nicht fristgerecht ein oder Sie befinden sich in Zahlungsverzug, so wird die gesamte Restforderung in einer Summe sofort fällig.

Beispiel Ratenzahlung:

Kaufpreis Kosten Rate je Monat
€ 80,00 € 83,67* € 27,89
€ 200,00 € 204,67* € 68,22
€ 400,00 € 406,33* € 135,44

*inkl. € 3,00 Bearbeitungsgebühr

7.6. Kreditkartenzahlung
Bitte halten Sie die folgenden Kreditkarten-Informationen bereit: Kartenart, Kartennummer, Prüfnummer (CVV) und Gültigkeitsdauer. Der Betrag wird von Ihrem Kreditkarten-Konto abgebucht. Wir belasten Ihr Konto natürlich erst dann, wenn die bestellten Artikel versandt werden.

7.7. Kauf auf Rezept
Wie auch immer Sie Ihre Wunsch-Perücke auf Rezept bei uns bestellen, oder ob Sie direkt vor Ort kaufen: Wir nehmen Ihnen alles Bürokratische ab. Lofty rechnet mit allen gesetzlichen Krankenkassen direkt ab.
Bei vielen Krankenkassen erhalten Sie Ihre Perücke zum Null-Tarif. Bei einigen anderen Krankenkassen werden zum Teil Zuzahlungen fällig. Wie es sich bei Ihrer Krankenkasse verhält, teilt Ihnen das Lofty Team gerne mit.

7.8. PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

8. Eigentumsvorbehalt
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Lofty. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Lofty nicht zulässig.

9. Gewährleistung und Haftung
Wir leisten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen 2 Jahre Garantie für die Mangelfreiheit der von uns gelieferten Produkte. Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, oder stellt sich später ein Mangel heraus, so bitten wir Sie, unverzüglich mit Lofty Kontakt telefonisch unter +49 (0) 61 06 - 87 03 0, per E-Mail unter info@lofty.de, per Fax +49 (0) 61 06 - 87 03 34 oder auf postalischem Wege, Henschelstraße 10 in 63110 Rodgau, aufzunehmen. Die Versäumung dieser Rüge hat jedoch für Ihr gesetzliches Recht keine Konsequenzen. Für Verarbeitung und Material haften wir innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Bitte beachten Sie, dass Ihre Perücke mit speziellen Perückenpflegemitteln gepflegt und sachgemäß behandelt werden muss. Für den gewöhnlichen Verschleiß Ihrer Perücke können wir nicht haften.

10. Widerrufsrecht
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Lofty Zweitfrisuren GmbH, Henschelstraße 10, 63110 Rodgau, Tel. +49 (0) 61 06 - 8 70 30, Fax +49 (0) 61 06 - 87 03 34, E-Mail info@lofty.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular unter www.lofty.de/widerrufsrecht.pdf verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren sofern Sie die Ware aus dem Ausland zurücksenden. Bei Rücksendungen aus Deutschland tragen wir die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat, Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das in der Belehrung erwähnte Muster für einen Widerruf finden Sie unter http://www.lofty.de/widerrufsrecht.pdf. Gerne können Sie auch unseren Retourenschein - den wir jeder Sendung beilegen - verwenden oder Ihren Widerruf jederzeit auch selbst formulieren.

11. Datenschutz
Unsere Datenschutzbestimmung finden Sie unter http://www.lofty.de/datenschutz.

12. Streitbeilegungsverfahren
Wir sind bestrebt, Meinungsverschiedenheiten aus unserer Vertragsbeziehung auf einvernehmliche Weise beizulegen. Bitte wenden Sie sich daher an unseren Kundenservice. Sollten Sie mit der dort gefundenen Lösung nicht einverstanden sein und handelt es sich um einen Streitwert bis max. € 500,00, können Sie sich zur Durchführung eines für Sie kostenfreien Vermittlungsverfahrens an folgende staatlich anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle wenden: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle (beim Zentrum für Schlichtung e.V.), Straßburger Straße 8, 77694 Kehl oder nutzen Sie den Link www.verbraucher-schlichter.de. Sollte dort keine Einigung erzielt werden, steht Ihnen der Rechtsweg offen.

13. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen ansonsten nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das Gleiche gilt, soweit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen.

14. Prüfsiegel
Unser Shop trägt das Gütesiegel EHI Geprüfter Online-Shop. Regelmäßig werden wir von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter nachfolgendem Link einsehen: http://www.shopinfo.net/haendler/kriterien/index.html

15. Vertragspartner und Anbieter
Lofty Zweitfrisuren GmbH, Rheinstr. 40-42, 64283 Darmstadt.
Handelsregister Darmstadt: HRB 1839. USt-IdNr.: DE 162645114

Vertretungsberechtigt durch: Ingrid Degenhardt, Tilo Degenhardt, Reinhold Stegmayer

Für Fragen und Reklamationen erreichen Sie uns unter
Telefon: +49 (0) 61 06 - 8 70 30 , Mo. bis Fr. von 8 Uhr bis 18 Uhr
Fax: +49 (0) 61 06 - 870 334
E-Mail: info@lofty.de
Serviceadresse: Lofty Zweitfrisuren GmbH, Henschelstr. 10, 63110 Rodgau

©2019 Lofty Zweitfrisuren GmbH.
Die Lichtbilder genießen den Schutz des Urheberrechtes § 72.


Widerrufsformular als PDF zum Herunterladen

AGB als PDF zum Herunterladen
Informationen über Ihren Datenschutz

Stand: Mai 2019