Anmelden 
Merkliste
Warenkorb 

Lofty Lofty ist für Sie erreichbar und versorgt Sie weiter

Lofty ist für Sie erreichbar und versorgt Sie weiter

Wir versorgen Sie weiter mit Perücken und Zubehör!

Lofty ist telefonisch für Sie erreichbar

Lofty ist telefonisch für Sie erreichbar

Wir stellen uns auf sämtlichen Ebenen auf die Coronakrise ein und tun alles dafür, einen möglichst reibungslosen Ablauf Ihrer Bestellungen zu gewährleisten, ob in unseren Filalen, online oder telefonisch Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 18 Uhr.

Bei Lofty soll für Sie alles so normal wie möglich weitergehen. Konkret bedeutet das:

  • Bei Bestellung und Lieferung unserer Perücken bleibt alles beim Alten.
  • Auch weiterhin übernehmen wir die Abwicklung mit Ihrer Krankenkasse, wenn Sie krankheitsbedingt eine Perücke auf Rezept erhalten.
  • Ob Lofty, trendhair, degenhardt oder VORSICHT WILD – die Warenverfügbarkeit bei all unseren Marken ist gewährleistet.
  • Jede Perücke verlässt unser Haus in einwandfreiem Zustand und wird vor dem Versand von unseren Mitarbeiterinnen genaustens kontrolliert.

Wenn Sie online bei Lofty bestellen, können Sie sich Perücken zur Ansicht schicken lassen. Diesen Service bieten wir an, weil wir wollen, dass Sie zuhause in Ruhe Modelle anprobieren können. Sie sollen sich rundum wohlfühlen mit Ihrem Zweithaar – sind Sie nicht zufrieden mit der Perückenwahl, können Sie das Modell zurückschicken.

Filiale Berlin – Telefon: (030) 3 42 99 74

Filiale Darmstadt – Telefon: (0 61 51) 31 75 70

Filiale Düsseldorf – Telefon: (02 11) 32 47 17

Filiale Hamburg – Telefon: (0 40) 4 80 88 55

Filiale Krefeld – Telefon: (0 21 51) 2 45 44

Filiale Köln – Telefon: (02 21) 25 55 70

Filiale Nürnberg – Telefon: (0911) 24541

Filiale Rodgau – Telefon: (0 61 06) 8 70 30

Filiale Solingen – Telefon: (02 12) 1 53 55

Filiale Stuttgart – Telefon: (07 11) 6 07 55 58

Kann ich mich über mein Paket anstecken?

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des Robert Koch-Instituts (RKI) ist eine Infizierung von Corona-Viren über Pakete und Briefe unwahrscheinlich. Die WHO: „aus früheren Analysen wissen wir, dass Corona-Viren auf Gegenständen wie Briefen oder Paketen nicht lange überleben.“ Das Virus ist über Tröpfchen übertragbar. Absorbierende Flächen wie Papier oder Karton saugen die Feuchtigkeit auf und die Viren Tröpfchen trockenen schnell aus. Das führt dazu, dass das Virus zerstört wird.

Die Zustellung erfolgt meist kontaktlos

Die Post legt Wert darauf, den persönlichen Kontakt zu vermeiden. Deswegen wird zurzeit auf das Unterschreiben des Empfanges verzichtet und nur dokumentiert, dass die Zustellung erfolgreich war. Diese Vorsichtsmaßnahmen schützen Sie und den Zusteller, denn Sie kommen nicht mit Ihm, den Handscanner oder dem Stift in Kontakt. Denken Sie daran, dass Sie bei Ihrer DHL-Sendung einen Ablageort festlegen können und Ihr Paket z.B. in die Garage oder auf den Balkon legen lassen können. Weitere Informationen finden Sie hier.

Unser Rat: Hygiene geht jetzt über alles!

Da es noch keine Impfung gegen das Coronavirus gibt, besteht der beste Schutz darin, Menschenmengen möglichst zu meiden, auf Abstand zu anderen zu gehen und vor allem wesentliche Hygiene-Maßnahmen strikt einzuhalten.

Hygienemaßnahmen bei Lofty

Hygienemaßnahmen bei Lofty

Das gilt für unsere Lofty Mitarbeiterinnen in den bundesweiten Filialen in besonderem Maße. Nicht nur als Beraterinnen für viele Kundinnen, die wegen einer schwerwiegenden Krankheit Zweithaar benötigen, tragen sie die Verantwortung für einen sehr gewissenhaften Umgang mit Hygiene in den Lofty Geschäften. Und dieser Aufgabe werden sie gerecht, dafür haben wir wichtige Vorkehrungen in unseren Lofty Filialen getroffen:

  • Bis auf Weiteres steht Ihnen in jedem unserer zehn Lofty Geschäfte bundesweit jeweils nur eine Verkaufsdame zur Verfügung. Damit möchten wir sicherstellen, dass unsere Kundinnen beim Beratungsbesuch mit so wenigen Menschen wie möglich in Kontakt kommen müssen.
  • Diskrete Beratung an großzügig bemessenen Plätzen ist bei Lofty immer möglich – gerade jetzt in Coronazeiten können Sie sich darauf verlassen.
  • In jeder Lofty Filiale haben wir Hygienestationen eingerichtet, an denen Sie sich mit wirksamen Desinfektionstüchern die Hände reinigen können. Mehr dazu lesen Sie hier.
  • Zudem sind unsere Mitarbeiterinnen vor Ort angehalten, penibel auf Hygienemaßnahmen zu achten – daran halten sie sich schon allein zu ihrer eigenen Sicherheit.

Mehr dazu lesen Sie hier.

 

 

Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies, damit Sie weiterhin den gewohnten Lofty-Service nutzen können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Impressum | Datenschutz